Festveranstaltung 25 Jahre UGVP und 10. Adolf-Stahr-Preisvergabe

Programmablauf
Freitag 24. April 2015 ab 18:00 Uhr,
Kleinkunstsaal Dominikanerkloster Prenzlau

  1. Sektempfang
  2. Begrüßung (Jürgen Theil) – Übergabe an Moderator (Dr. Stefan Diller)
  3. Musikalische Einlage (Klavier / Schülerin)
  4. Grußworte: Bürgermeister Prenzlau (Hendrik Sommer) und 2. Beigeordnete Ldkrs. (Karina Dörk)
  5. Laudatio (Bernhardt Rengert)
  6. Preisverleihung an Prof. Dr. Klaus Goebel (durch: H. Cassens, J. Theil, B. Rengert)
  7. Worte des Preisträgers
  8. Übergabe der neuen Stahr-Preis-Broschüre an alle Preisträger (Gruppenfoto mit Stifter) – Dank an Stifter für finanzielle Unterstützung des Drucks
  9. Musikalische Einlage
  10. Festrede des Vereinsvorsitzenden zum 25. Geburtstag des UGVP (J. Theil)
  11. Eröffnung Buffet
  • zu 7.) per Beamer zeitgenössische Fotos von Boitzenburg zeigen
  • zu 10.) per Beamer Bilder aus der Vereinsgeschichte zeigen
  • Begleitend zur Veranstaltung in zwei Vitrinen:
    • alle bisherigen Preisträgerwerke präsentieren
    • alle Publikationen des UGVP – Mitteilungshefte und Arbeiten-Reihe

l. n. r.: Bernhardt Rengert (Stahr-Preis-Jury), Hans-Joachim Stahl (verdeckt, 9. Preis), Dr. Günther Meyer (3. Preis), Prof. Dr. Klaus Goebel (10. Preis), Dr. Matthias Schulz (8. Preis), Andrea Hiller (4. Preis), Holger Cassens (Stifter), Wolfram Otto (1. und 6. Preis), Jürgen Theil (7. Preis)

Die anwesenden Stahr-Preis-Träger mit dem Stifter des Preises und dem frisch erschienenen Heft über den Stahrpreis und seine Träger. (Foto: Anja Schulz)

Jürgen Theil, Vorsitzender des Geschichtsvereins, bei seiner Rede zu 25 Jahre UGVP (Foto: Dr. Matthias Schulz)

 

Mitteilungen UGVP Heft 22: Festrede 25 Jahre UGVP