Hilferuf

Vorstellung der Schülerarbeit „Politisch kontrollierter Sport in der DDR – das Beispiel Hartmut Flach“

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
24/03/2022
19:00

Wo?
Dominikanerkloster Prenzlau


Der Schüler (Christa-und-Peter-Scherpf-Gynmasium, Prenzlau) Konrad Biermann stellt seine Arbeit „Politisch kontrollierter Sport in der DDR – das Beispiel des Sportlers Hartmut Flach“ vor. Anschließend stehen der Zeitzeuge Herr Hartmut Flach und der Autor zum Gespräch bereit.

Die Schülerarbeit entstand im Rahmen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2020/21 zum Thema „Bewegte Zeiten – Sport macht Gesellschaft“, wurde mit einem „Landessieg“ ausgezeichnet und ist frisch als Heft 10 der „Schülerarbeiten zur Regionalgeschichte“ unseres Vereins erschienen.