Hilferuf

Templiner Kreiskalender 1930. (1929)

Im Auftrage des Kreisausschusses des Kreises Templin bearbeitet von Rudolf Schmidt.

Inhaltsverzeichnis:  
Emanuel Geibel Vorwärts. (Gedicht).  
  Kalendarium. 1–12
  Immerwährender Trächtigkeits- und Brütekalender. 13
  Zinsberechnungstabelle nach Mark. 13
  Die alten und neuen Maße und Gewichte. 14
  Märkte und Messen 1930. 15–16
Rudolf Schmidt Das Geheimnis der „Wüsten Kirchen“ im Kreise Templin. 17–27
Rudolf Hill Das Mißverständnis. (Gedicht). 27
Kurt Hucke Ehemalige Glashütten im Templiner Kreise. 28–30
Curt Werner Karich Die Jahrhundertfeier des Zehdenicker Schifferquartals. 30–34
Rudolf Schmidt Papier und Pappe aus Bredereiche. 35–38
  Hugo Rother. (Nachruf). 38
J. Mittelstaedt Sein Erfolg. (Humoreske). 39–42
A. Lorentz Storm. (Gedicht). 42
Paul Dahms Heimatliche Seen. 43–48
R. E. S. Meine Bücher, meine Freunde! (Gedicht). 48
Gerhard Krüger Der Schatzgräber von Hammelspring. (Historische Erzählung). 49–50
Ludwig Uhland Gedicht. 50
Salis-Sewis Gedicht. 50
Karl Hucke Uckermärkische Burgwälle. 51–55
  Spruch. 55
Wilhelm Reichner Auf Entdeckungsfahrt ins Lychener Land. 56–57
  Sprüche. 57
Engser Die öffentliche Wohlfahrtspflege im Kreise Templin. 58–64
A. Lorentz De billigen Fakten. 65–66
Rudolf Schmidt Der Fortgang der Elektrizitätsversorgung im Kreise Templin. Ein 10jähriges Gedenkblatt. 67–70
M. R. Lob der Uckermark. (Gedicht). 70
A. Lorentz De sel’ge Fru ehr Gewürz. 71–72
  Das schöne Lychen. Blick durch das Stargarder Tor. (Bild). 72
dt Fröhliche Jungend. Aus dem Sentzke-Rother-Haus in Templin. 73–75
  Sagen aus dem Kreise Templin: Die Haßlebener Findlingsblöcke., Das verzauberte Fräulein. (Döllnkrug), Ritter Kurt und der Bauer. (Fergitz, Burgwall). 75
Wilh. Halle Frösche im März. 76
  Spruch. 76
  Albert Bundfuß. (Nachruf). 77
J. Mittelstaedt Sparkassengiro. Orts- und Fernüberweisung. 78–80
  Ehrenbürger Ernst Kayser. 80
Hans Philipp Siebenhundert Jahre Templin. 81–85
  Der Dolgen bricht aus. (aus einer alten Chronik). 85
Engser Das Mädchenfortbildungsschulwesen im Kreise Templin. 86–91
  Die Pannwitzanstalten in Hohenlychen. 92–103
  Sprüche. 103
Engser Das Volksbüchereiwesen im Kreise Templin. 104–106
Wilhelm von Humboldt Spruch. 106
Rudolf Schmidt Von der Zehdenicker Ziegelindustrie. 107–114
  Kreis Templin. (Daten, Behörden). 115–121
  Ortschaftsverzeichnis (1.9.1929). 122–131
  Werbung. 132