Hilferuf

Heimatkalender des Kreises Angermünde 1957. (1956)

Herausgeber: Ständige Kommission des Kreistages für Volksbildung und kulturelle Massenarbeit

Inhaltsverzeichnis:
Dahinten Vorwort. (Vorsitzender des Rates des Kreises). 3
Kalendarium mit 24 Bildern. 4–27
Sprichwörter-Weisheit. 28
Theodor Fontane Gedicht. 29
Ernst Thälmann Spruch. 30
Wetterregeln. 31–32
Schütze Wie sich die Uckermärker kleideten. 33–39
Paul Müller Der Criewener Becher. 39–42
W. Arndt Unsere Eisenbahn. 42–45
E. Gorynia Wo die Rohrweihe horstet. 45–46
Max Lindow Sparling but een Nest. (Gedicht) 47
Max Lindow Uemmer good. (Gedicht). 48
Max Lindow Wat wie hebben 48
Max Lindow Meines Vaters Leben und Werk. 49–55
R. Weiß Vom Seidenbaum. 56–59
Gerhard Peters Von Türmen, einer Burg und einem Wilderer (Sagen): Die drei goldenen Engel. Der Grütztopp. Der alte Turm. Wie die Burg Vierraden zu ihrem Namen kam. Der Zirkendei. Die Kegelspieler von Neue Mühle. Der Schatz im Grabgewölbe von St. Spiritus in Gartz. 59–65
H0rst Burmann Sagen aus Hohenlandin: Die Sage vom Höllentanger. Die Sage vom Schloßbrunnen. Die Sage vom Schatzgräber. 65–69
Darge Aus der Entwicklung der Feuerwehr. 70
Walter Weiß Unsere großen Steinblöcke. 71–77
Naturschutz im Ablauf der Jahreszeiten. (aus: „Natur und Naturschutz im Bezirk Cottbus“). 78–84
Friedrich Ludwig Jahn Spruch. 85
H. Claudius Gedicht. 85
Meier Über das Klubleben in der Kreisstadt. 86–88
F. Springer Unsere Osterluzei. 88–93
V. Gorynia Die Greiffenberger Kirche. (Ein Bau- und Kunstgesch. Denkmal). 93–96
E. Brand Diana, Hubertus und der liebe Aberglaube. 96–98
Walter Weiß De Oll’n klöhn’n – (Im Fierobndheim). 99–104
Walter Weiß Durch die Blumberger Forst. 104–109
Eva Wannschap Die Volkstanzgruppe des VEB Rohtabak Schwedt (Oder). 109–112
W. Rettschlag Meeresablagerungen der Kreidezeit im Untergrunde von Angermünde. 112–117
Hans Ihlenfeldt Greiffenberger Geschirr (mit 18 Abbildungen). 117–131
Uckermärkische Dorfrätsel. 131
R. Weiß Die letzten Adler. 132–135
Schubert Das Veterinärwesen im Kreis Angermünde. 135–136
H. Jahnke Das Gartzer „Consularbüchlein“. 139–141
Schumacher Das VE-Gut Blumberg nach 1945. Aus dem Bericht zur ökonomischen Konferenz. 141–149
Verzeichnis der Behörden. Räte der Städte und Gemeinden, Parteien und Massenorganisationen. Gesundheitswesen. Bankinstitute, Ehrenamtliche Vertrauensleute. 152–157
H. Jahnke, Walter Weiß Kleine Kreisbibliographie. Stand vom 1.8.1956. 158–171
Verzeichnis der Stadt- und Gemeindebüchereien und der Museen des Kreises Angermünde. 172
Mitarbeiterverzeichnis. 173