Hilferuf

Herta Kielmann: Unser Angermünde. Geschichtliche Streifzüge durch eine uckermärkische Stadt.
Angermünder Heimatbücher. Band 5 (1934)
Verlag Paul Schimazek, Angermünde

Inhaltsverzeichnis: Seite
Vorwort. (Die Herausgeber). 4
I.                   Vorgeschichte der Stadt Angermünde bis zur Gründung der Stadt.

Nach der „Chronik der Kreisstadt Neu-Angermünde“ von Ihlenfeldt.

5
II.                Gründung der Stadt, Name und Stadtwappen. 11
III.             Stadtmauer und Pulverturm. 18
IV.             Geschichte des Rathauses. 21
V.                Die Kirchen der Stadt Angermünde. 24
Die Heilige Geistkirche. 24
Die Klosterkirche. 25
Die Marienkirche. 28
Die Martinskirche. 31
Die katholische Kirche. 32
VI.             Der Schatz in der Angermünder Marienkirche.

Nach der Chronik von Ihlenfeldt.

33
VII.          Geschichte des Wolletzsees.

Kauf und Prozesse

36
VIII.       Das Haus auf dem „Krötenberg“. 48
IX.             Die Entstehung des Stadtparks.

Aus der Chronik von Ihlenfeldt.

51
X.                Angermünde zur Zeit des Markgrafen Waldemar.

Die Schlacht auf dem Angermünder Markte.

53
XI.             Denkwürdige Stätten der Stadt. 66
Inhalt.
Angermünder Heimatbücher. (Auflistung der bisher erschienenen Bände).

Die Daten zu diesem Buch wurde uns freundlicherweise vom Angermünder Heimatverein zugearbeitet.