Hilferuf

Lic. Theol. Hans Nordmann (Pfarrer an St. Marien in Angermünde): Aus der Vergangenheit des Kirchenkreises Angermünde.
Angermünder Heimatbücher. Band 3 (1932)
Verlag Paul Schimazek, Angermünde

Inhaltsverzeichnis: Seite
Meiner Frau gewidmet. 3
Angermünde. 5
Kerkow. 12
Welsow. 13
Paarstein. 15
Bölkenorf. 16
Dobberzin. 17
Neukünkendorf. 19
Altkünkendorf. 20
Wolletz. 23
Glambeck. 24
Mürow. 26
Frauenhagen. 28
Biesenbrow. 30
Schönermark. 31
Grünow. 31
Kuhweide. 32
Bruchhagen. 33
Wilmersdorf. 34
Pinnow. 35
Felchow. 36
Stolpe. 38
Gellmersdorf. 39
Krussow. 40
Stützkow. 41
Greiffenberg. 42
Günterberg. 44
Stolzenhagen. 45
Lüdersdorf. 46
Lunow. 46
Sathen. 47
Brodowin. 48
Chorin, Chorinchen. 49
Groß-Ziethen. 50
Klein-Ziethen. 51
Serwest. 51
Herzsprung. 52
Schmarckendorf. 52
Oderberg. 53

Die Daten zu diesem Buch wurde uns freundlicherweise vom Angermünder Heimatverein zugearbeitet.