Hilferuf

Mitteilungen des Uckermärkischen Museums- und Geschichts-Vereins zu Prenzlau.
Band 2 (1904)
bestehend aus den einzeln herausgegebenen Heften 1 (1903), 2 (1903) und 3 + 4 (1904)
Herausgegeben vom Vereinsvorstand

Inhaltsverzeichnis:  
Vorstand Uckermärkischer Museums- und Geschichts-Verein Der Bronzedolch von Magnushof bei Prenzlau. 1–2
Emil Bahrfeldt Die uckermärkischen Münz- und Geldverhältnisse während des Mittelalters. 3–19
Vorstand Uckermärkischer Museums- und Geschichts-Verein Ein uckermärkischer Edelmann der friedericianischen Zeit als Soldat und Landwirt. 20–29
R. Sendke Ein bäuerliches Begräbnis vor hundert Jahren und was damit zusammenhing. 30–38
Schriftleitung Uckermärkischer Museums- und Geschichts- Verein Kleine Mitteilungen: Die älteste Apotheke der Uckermark 39–42
Schriftleitung Uckermärkischer Museums- und Geschichts- Verein Zum Hacksilberfund in Alexanderhof. (Berichtigung) 42
Vorstand Uckermärkischer Museums- und Geschichts-Verein Schriftentausch. 43–44
August Mieck Geschäftsbericht für das Jahr 1902. 45–52
Eduard Krause Exkursion der Berliner anthropologischen Gesellschaft nach Prenzlau und Umgebung am 21. und 22. Juni 1902. 53–58
August Mieck Das steinzeitliche Gräberfeld von Jagow. (Vorläufige Mitteilung). 59–60
von St.-D. Das erloschene Geschlecht von Fahrenholz. 61–64
Sydow Ein untergegangenes Dorf in der Uckermark. (Zelsow). 65–68
Arno Bötticher Zwölf Prenzlauer Leichenpredigten in den Bibliotheken des grauen Klosters in Berlin, der Marienkirche in Frankfurt a. O. und der Universität in Greifswald. 69–81
Ernst Dobbert Die Wappen und Siegel der Stadt Prenzlau. 82–83
Schriftleitung Uckermärkischer Museums- und Geschichts- Verein Eine Bitte: Landwirte, schonet Eure Alterthümer! 84
Hugo Schumann, Joachim Otto von der Hagen Zwei Bronzenadeln aus der Uckermark. (Lübbenow, Greiffenberg). 85–88
H. Pieper Die Schlacht in und bei Angermünde vom 27. bis zum 29. März 1420. 89–111
Joachim von Winterfeldt-Menkin Eine Uckermärkische Dorfkirche. (Menkin). 112–130
R. Sendke Aus der Zeit der Flurgenossenschaft. (um 1820). 131–140
Ernst Dobbert Die Erbauung des Rathauses zu Prenzlau. 141–148
Ernst Dobbert Zwei Prenzlauer Schatzgräbergeschichten. 149–152
Boy Der Roland von Potzlow. 153–154
Vorstand Uckermärkischer Museums- und Geschichts-Verein Kleine Mitteilungen: Zur Geschichte des Prenzlauer Steinkreuzes. 155
Ernst Dobbert

 

Kleine Mitteilungen: Berichtigung zur Exkursion der Berliner Gesellschaft (Mitteilungen Bd. 2, H. 2) – Ruppiner Bilderbogen. 155
Vorstand Uckermärkischer Museums- und Geschichts-Verein Das Uckermärkische Museum zu Prenzlau. 156
Vorstand Uckermärkischer Museums- und Geschichts-Verein Erschienene Schriften des Vereins. 156