Hilferuf

Mitteilungen des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau, Heft 5 (o. J.)

(erschienen 1996)

Inhaltsverzeichnis:  
Heinz-Hermann Müller Ein dendrochronologisches Datum zur Stadtgründungszeit von Prenzlau. 5–8
Marita Richter, Anja Schulz, Matthias Schulz, Burkhard Scherbart Ausgrabungen in der Kirche des Dominikanerklosters „Zum Heiligen Kreuz“ in Prenzlau. 9–16
Martin Altmann Der Münzfund von Grenz. 17–21
Eginhard Dräger Zur Restaurierung gotischer Altarfiguren in der Kirche des uckermärkischen Dorfes Bredereiche. 22–26
Christine Hinz Park, Gutsanlage und Dorfbild von Groß Sperrenwalde. 27–32
Oliver Hermann Herrenhäuser derer von Winterfeld in der nördlichen Uckermark im 17. und 18. Jahrhundert (Fahrenholz, Güterberg, Kutzerow, Menkin, Nieden, Rollwitz, Schmarsow, Woddow, Züsedom). 33–61
Ute Bleich Vom Heidewärter zum Förster. 62–72
Heinz Pöller Ein „Himmelsbrief“ aus Melzow. 73–76
Lothar Lauwaßer Aus der Geschichte des Dorfes Vogelsang. 77–83
Jürgen Theil Aus alten Prenzlauer Schreibebüchern – Neue Quellen zur Stadtgeschichte (Teil 2). 84–102
Peter Franke Prenzlauer Wirtschaftsbürger – Den heutigen Stadtvätern gewidmet. 103–142
Gerhard Kohn Joachim Otto von der Hagen und sein Wirken für den Uckermärkischen Museums- und Geschichtsverein zu Prenzlau Versuch einer kurzen Biographie. 143–148
Christian Zumpe Nicht verwirklichte Eisenbahn Projekte in der Uckermark. 149–161
Marion und Reinhard Timm Ein Inflationstagebuch aus Zehdenick. 162–176
Klaus Brandt Eine Heimatstube für Gramzow. 177–179
Lutz Libert Noch einmal zu den Dämonensteinen. 180–181
Wolfram Otto Rezension: Wegweiser durch das jüdische Brandenburg. 182–184
Volkmar Thielemann Rezension: Der Traum vom irdischen Paradies. 184–185
Heinz Wiechert Rezension: Zwischen Kaiser und „Führer“: Generalfeldmarschall August von Mackensen – Eine politische Biographie. 186–187
Heinz Wiechert Tätigkeitsbericht für das erste Halbjahr 1996. 188–189
Hannelore Anacker Kassenbericht vom 1.11.1995 bis 30.04.1996. 190
Frank Wieland, Olaf Gründel, Volkmar Thielemann Bibliotheksbericht für das Jahr 1995. 191–192
Frank Wieland Hauptschwerpunkte der weiteren Bibliotheksarbeit. 192–197
Vorstand UGVP Mitgliederliste des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau e. V. (Stand 30.04.1996). 198–202

 

Das Buch ist leider vergriffen. Es kann in der Bibliothek des Uckermärkischen Geschichtsverein eingesehen werden.