Hilferuf

Gramzower Hefte

Gramzower Hefte, Heft 5 (2002)

Herausgeber: Uckermärkischer Geschichtsverein zu Prenzlau e. V., Ortsgruppe Gramzow

Inhaltsverzeichnis:  
Klaus Brandt Liebe Heimatfreunde. 2
Olaf Grell Zeugen der Verkehrsgeschichte um Gramzow. Meilenweit bis zur Chaussee. 3–6
Herbert Liman Zeugen der Verkehrsgeschichte um Gramzow. Chausseehäuser. 7–11
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Historischer Pressespiegel Gramzow. 12–13
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Dem Schützern zur Ehre. 14–16
Dorothea Perseke (†) Kinnertied im Schoolhus. 17–18
Dorothea Perseke (†) De ronde Ball. 18
Christiane Köhler Seit über 60 Jahren kommen Störche nach Zichow. Reges Treiben im Nest. 19–21
Anna Karbe Das Vaterhaus. (Gedicht). 22
Dieter Hahnkow Leserbrief auf das „Gramzower Heft“ Nr. 1. Holzschuhe, Dampf und Pfiffe. 23–24

Gramzower Hefte, Heft 4 (2001)

Herausgeber: Uckermärkischer Geschichtsverein zu Prenzlau e. V., Ortsgruppe Gramzow

Inhaltsverzeichnis:  
Klaus Brandt Vorwort. 2
Berthold Wetzel 111 Jahre Molkereigelände Gramzow, Milch unter Volldampf. 3–8
Dorothea Perseke Johrmarkt in Gramzow un dat lütt Portmanne. 9–10
Horst Benthin Gramzow/UM, Wappen für die Region. 11–13
Ilse Werdermann Und es ward Licht. 14–20
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Dorfansichten (Bilder einst und heute). 15–18
Holger Schmitt Einblicke in das Leben vor fast 3000 Jahren. 21–24
Fritz Riebow Aus der Tätigkeit der Mandolinengruppe und des Dorfensembles in Gramzow – Kostenlose Instrumente und kleine Prämien. 25–28
Dietrich Wolff Vom Konfirmationssaal zum Kirchsaal. 29–32

Gramzower Hefte, Heft 3 (1999)

Herausgeber: Uckermärkischer Geschichtsverein zu Prenzlau e. V., Ortsgruppe Gramzow

Inhaltsverzeichnis:  
Klaus Brandt Liebe Leser der Gramzower Hefte. 2
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Lehrerin, Dichterin und Schriftstellerin in Gramzow: Zum 70. Todestag von Gabriele Schulz. Sie hatte uns etwas besonderes zu sagen. 3
Klaus Brandt Die bemerkenswerte mündliche Überlieferung eines Gedichtes. 4–5
Hartmut Werdermann, Christa Dübgen, Dietrich Wolff Gib mir Flügel zum Darüberschweben. 6–9
Horst Kühn Nüsseknacker. 11
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Gramzow im Spiegel der Presse. 12–13
Christiane Köhler, Dietrich Wolff 60 Jahre Schuke-Orgel in Gramzow. Vom Cimbelstern bis zur compakt disk. 14–18
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Ein Uckermärkische Original. Posthalter Röhl aus Gramzow. 19–20
F. Karstädt De Fettplacken. 21–22
UGVP, Ortsgruppe Gramzow So ward „Pelz“ backt. Uckermärkisches Original-Pfannkuchen-Rezept. 22
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Erinnerungen eines alten Uckermärkers. Der „Petz“ und der „Preester“. 23
Klaus Brandt Das Schützenhaus und seine Geschichte. Anbau. Vorbau, Umbau. 24–26
Christiane Köhler Sonnenstrahlen auf dem Herd. 27–30
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Ernst Pütz erinnert sich an Wintertage in Gramzow. Mit dem Netz durch’s Loch. 31–32

 

Gramzower Hefte, Heft 2 (1997)

Herausgeber: Uckermärkischer Geschichtsverein zu Prenzlau e. V., Ortsgruppe Gramzow

Inhaltsverzeichnis:  
UGVP, Ortsgruppe Gramzow An die Leser. 2
Dietrich Wolff Aus der Geschichte der ehemaligen „Klosterschule“ in Gramzow. Von Liberaler Gesinnung, blauen Pumphosen und gefrorenem Waschwasser. 3–14
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Kurzsichtig. 15
Johannes Ehlers (†) Dischgebet. 15
Horst Rossow Der Gemeindeausklingler. 16–17
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Eine Sage aus Hohengüstow. Balows Grab. 18
Klaus Brandt Der Zehnebecker Wald und sein Forsthaus. 19–24
Anna Karbe Geduld. (Gedicht). 25
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Eine Soldatin. 26
UGVP, Ortsgruppe Gramzow De Schatzhund bi’m Dreksee. 27

 

Gramzower Hefte, Heft 1 (1996)

Herausgeber: Uckermärkischer Geschichtsverein zu Prenzlau e. V., Ortsgruppe Gramzow

Inhaltsverzeichnis:  
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Ein Wort zu Beginn. 2
Klaus Brandt Ältester Ort der Uckermark stellt sich vor. 3–5
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Wat Anna Ouart in Gramzow ees vertellt hät. 6
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Wer hätta nu recht? 6
Michael Pietrus Das Wahrzeichen Gramzows und sein Geheimnis. 7–9
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Ein Brief aus Amerika. 10
Gustav Hillmann In uns so glücklich Jugendtied. (Gedicht). 11–13
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Aus dem ehemaligen Gramzower Staatsforst. Geschichte um den Wrangelstein im Melzower Forst. 14–15
Klaus Brandt Anna Karbe, eine Dichterin aus Gramzow/Uckermark. Eine Straße trägt heute ihren Namen. 16–18
Dietrich Wolff St. Mariens Steine erzählen. 19–23
UGVP, Ortsgruppe Gramzow Alte Bräuche der Uckermark. Das Pfingstknappen. 24

Das Buch ist leider vergriffen. Es kann in der Bibliothek des Uckermärkischen Geschichtsverein eingesehen werden.