Hilferuf

Am 04.12.2015, zum „Tag des Ehrenamtes“, zeichnete Dietmar Schulze, Landrat des Kreises Uckermark, unser langjähriges Vereinsmitglied Friedrich Becker im Schloss Boitzenburg neben 19 weiteren Personen mit der Anstecknadel für besondere Verdienste im Ehrenamt aus.

Friedrich Becker setzt sich seit vielen Jahren aktiv für die Erhaltung historischer Gebäude ein, in der letzten Zeit insbesondere für die Prenzlauer Jakobikirche. Gemeinsam mit seinem Sohn Matthias unterstützt er unseren Verein ganz besonders bei der Arbeit mit Kindern (Agenda-Diplom, Stadtrundgänge mit Wissens-Quiz usw.).

_Prenzlauer-Zeitung_2015-12-05