Hilferuf

Am 19., 25. und 27.10.2016 war der Steintorturm Gastgeber für Hortkinder der Diesterweg-Schule (16 Kinder), der Pestalozzi-Schule (29 Kinder), sechs Kinder aus dem Haus des Kindes der IG Frauen Prenzlau e.V. und fünf unbegleitetete jugendliche Asylbewerber.

Wir stellten die Kirche St. Nikolai vor. Dort wurden ihnen der Altar und das alte Stiftungsbild erläutert.

Für die Kinder der Pestalozzi-Schule gab es noch ein besonderes Erlebnis: der Kantor Herr Stier stellte ihnen die Orgel, die „Königin der Instrumente“, vor.

Danach ging es durch den Klostergarten mit Harlekin zum Steintorturm.

Anschließend besichtigten wir gemeinsam den Turm, erläuterten kindgemäß die Stadtge­schichte und konnten auf der Plattform einem Rundumblick über unsere schöne Stadt genießen.

Kleine Fragen zur Geschichte unserer Stadt und Rätsel aus dem Märchenbereich rundeten den Besuch ab.

Richtige Antworten wurden belohnt. Mit einem Eis am Stiel (gespendet von Rosen Eiskrem Süd GmbH in Prenzlau) beendeten wir den für Kinder, Jugendliche und Betreuer hoffentlich interessanten Vormittag.